38-Wer besser schläft, ist besser wach

In unserer heutigen Folge geht es um nicht weniger als um ein Drittel unseres Lebens. Hinhören lohnt sich also: Dr. med. Sybille Freund und Volker Pietzsch sprechen über Schlaf. Was macht gesunden Schlaf aus, wie viel Schlaf braucht man, und vor allem: was kann man tun, um besser schlafen zu können?

25-Jetzt entspann dich doch mal!

Ob durch Hektik, körperliche Überlastung oder Stress - Verspannungen sind eher der Normalfall als die Ausnahme. Dabei kommen meist physische und psychische Faktoren zusammen. Dr. med. Sybille Freund erklärt in der heutigen Podcast-Folge, was im Körper passiert und wieso Verspannung und Entspannung Vorgänge sind, die nach biochemischen Gesetzen in den Zellen ablaufen. Also bitte: gut zuhören - und dann entspannen, zack-zack! ;-)

5-Angst macht krank - wie man innerlich die Spur wechseln kann

In dieser Folge von “Medizin für Mitdenker” sprechen Volker Pietzsch und Dr. med. Sybille Freund über Angst. Wer gesundheitliche Probleme hat, hat oft auch Angst, und das kann die Probleme verschärfen und Gesundung erschweren, denn Angstzustände bremsen wichtige Prozesse im Körper aus. Dr. Freund erklärt, was bei Angst im menschlichen Hirn und im Körper abläuft und wie man üben kann, die Angst auszubremsen und auf eine positivere, gesundere Spur zurück zu finden.

Nach Stichworten suchen:
Vorhandene Stichworte:

Hier finden Sie den Podcast auf den gängigen Plattformen: