58-Es ist zum Haare Raufen!

Haare sind Organe unseres Körpers. Klingt selbstverständlich - aber trotzdem betrachten die meisten Menschen Haare eher unter kosmetischen als unter medizinischen Gesichtspunkten. Dabei ist Haarausfall ein Indikator für Störungen des Organismus. Wir wollen jetzt keine Haarspalterei betreiben, schließlich findet jeder mal ein Haar in der Suppe. Aber wenn mehr als 100 Haare pro Tag ausfallen, sollte man haargenau hinschauen: was verursacht diesen Haarausfall? Dr. med. Sybille Freund erklärt im Gespräch mit Volker Pietzsch, was man beachten sollte, wenn die Haare vermehrt ausfallen und was man gegen Haarausfall tun kann.

56-Heilen ist Teamsache

Auch wer ganzheitlich an medizinische Fragen heran geht, weiß und kann nicht alles. Deshalb besteht manchmal die wichtigste Qualifikation schon darin, zu wissen, wen man bei einer Behandlung hinzuziehen sollte. Dr. med. Sybille Freund erklärt in dieser Folge von „Medizin für Mitdenker“, mit welchen Therapeutinnen aus anderen Fachbereichen sie regelmäßig zusammenarbeitet und wie sich die Schwerpunkte ergänzen. Spannend ist dabei insbesondere der Grenzbereich zwischen Körper und Psyche, zu dem sie einiges berichten kann.


52-Herzenssache

Heute geht es in unserem Podcast um den Motor des menschlichen Körpers: das Herz. Und das ist weit mehr als nur ein immer gleich stampfender Schiffsdiesel, der stur das Blut durch den Körper pumpt. Wieso der Begriff „Taktgeber“ die Funktion des Herzens besser beschreibt als „Motor“ und wie der Herzschlag eines Menschen den eines anderen neben ihm beeinflussen kann, darüber berichtet Dr. med. Sybille Freund heute im Gespräch mit Volker Pietzsch.

49-Wir sind nur ein kleiner Teil unserer Bakterien

Nicht erst seit Beginn der Pandemie gelten “Bakterien” und “Erreger” als Sündenböcke in Sachen Gesundheit. Nichts könnte falscher sein: Wir alle könnten ohne Bakterien nicht leben. Und jetzt raten Sie mal: hat ein Mensch mehr Körperzellen oder mehr Bakterien in sich? Nicht jedes Bakterium macht krank, und nicht jedes Bakterium, das den einen Menschen krank macht, ist für jemand anderen automatisch ebenso problematisch. Im heutigen Podcast erklärt Dr. med. Sybille Freund, welche Rolle Bakterien in unserem Körper spielen, wie es kommt, dass wir mit Bakterien manchmal Probleme haben - und natürlich beantwortet sie auch die kleine Quizfrage…

45-ÄfI: Experten gegen Bullshit-Bingo

Heute geht’s im Podcast um einen kleinen, aber kompetenten Verein mit dem schönen Kurznamen “ÄfI”. Ausgeschrieben heißt das “Ärztinnen und Ärzte für individuelle Impfentscheidung”. Wie der Name schon sagt, haben sich hier Ärztinnen und Ärzte zusammengeschlossen, um ihren Patienten und der Öffentlichkeit korrekte, belastbare Informationen zu Impfungen zu vermitteln. Dr. med. Sybille Freund ist Mitglied in diesem Verein, der während der Debatte um die Covid-Impfpflicht von sich reden gemacht hat und den auch das Bundesverfassungsgericht kürzlich als fachkundige Experten angehört hat. Im heutigen podcast erklärt sie, was der Verein so macht und warum das für jede Patientin und jeden Patienten wichtig ist. Und auch, was es mit dem “Bullshit-Bingo” auf sich hat…

Die Webseite des Vereins “Ärztinnen und Ärzte für individuelle Impfentscheidung finden Sie hier:https://individuelle-impfentscheidung.de

bei Youtube finden Sie stets aktuelle Videos des Vereins unter https://www.youtube.com/c/IndividuelleImpfentscheidung

Nach Stichworten suchen:
Vorhandene Stichworte:

Hier finden Sie den Podcast auf den gängigen Plattformen: