63 - Wenn man den Hals voll kriegt

Das Gefühl von Enge im Hals ist offenbar weit verbreitet. Was sich anfühlen kann wie ein Fremdkörper, wie eine Schwellung oder Schwierigkeit beim Atmen oder Schlucken, kann ganz verschiedene Ursachen haben. Manche sind ganz offenkundig, andere wiederum doch eher überraschend. Wie man herausfinden kann, was das Enge-Gefühl auslöst und natürlich, was man tun kann, um den Hals wieder frei zu bekommen, darüber sprechen Volker Pietzsch und Dr. med. Sybille Freund in der heutigen Folge von “Medizin für Mitdenker”.

48-“Und heut abend hab ich Kopfweh…”

In der heutigen Folge von “Medizin für Mitdenker” geht es um Kopfschmerzen. Und zwar um Kopfschmerzen in der unangenehmsten Form: Migräne. Sie fällt meist deutlich schlimmer aus als die “harmlosen” Kopfschmerzen, die jede und jeder mal hat. Und es gibt Formen von Migräne, die bei den Betroffenen eher den Eindruck von Erblindung oder Schlaganfall erwecken. Woher Migräne kommt, wie sie meist behandelt wird und wie man sie alternativ (und oft besser) behandeln kann, darüber berichtet Dr. med. Sybille Freund heute im Gespräch mit Volker Pietzsch.

41-Bei mir piept‘s ja wohl: Tinnitus

„Hab ich schon gehört“ stimmt hier wohl im doppelten Sinne: Viele Menschen haben schon mal Erfahrungen gemacht mit Ohrgeräuschen und Tinnitus. In der heutigen Folge sprechen Volker Pietzsch und Dr.med. Sybille Freund über die Ursachen von störenden Geräuschen im Ohr. Woher kommen Tinnitus-Probleme, was passiert im Ohr und im Gehirn, was hat das mit der Halswirbelsäule zu tun - und natürlich: was kann man gegen Tinnitus tun? Mehr dazu in der heutigen Folge von “Medizin für Mitdenker“!

Über die angesprochene Methode des „Höhentrainings“ können Sie mehr erfahren auf

https://doktorfreund.de/ihht

18-Das müssen wir richtig stellen! Wenn’s im Bewegungsapparat hakt

Verrenkungen, steifer Nacken, Hexenschuss - jede und jeder kennt wohl solche Probleme. In der heutigen Folge besprechen Volker Pietzsch und Dr. med. Sybille Freund die Bedeutung des Bewegungsapparates, der Halswirbelsäule und der Gelenke für Wohlbefinden und Gesundung. Und wie so oft gibt es auch hier überraschende Zusammenhänge mit anderen Organen und Beschwerden. Wie sich physiotherapeutische Probleme auf andere Organe und sogar die Psyche auswirken können und was man dagegen tun kann, erfahren Sie in der heutigen Folge.

Nach Stichworten suchen:
Vorhandene Stichworte:

Hier finden Sie den Podcast auf den gängigen Plattformen: